Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: SFB 871
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: SFB 871
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Nachwuchsförderung

Schülerinnen und Schüler

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses beginnt bereits vor dem Studium und der Promotion. Der SFB 871 hat daher das Ziel, Schülerinnen und Schüler für ein ingenieurwissenschaftliches Studium zu begeistern und mögliche Karrierewege und Tätigkeitsfelder in der Industrie und in der Wissenschaft aufzuzeigen.

Zentrale Veranstaltung des SFB 871 ist der Schüler-Lehrer-Tag. Unter dem Motto „Technik Entdecken“ bietet der Schüler-Lehrer-Tag Schülerinnen und Schülern der Oberstufe die Möglichkeit, praxisnahe Experimente aus den Forschungsgebieten des SFB 871 durchzuführen und erste Einblicke in das Studium sowie den Lern- und Arbeitsalltag an der Uni zu erhalten.

Darüber hinaus beteiligt sich der SFB 871 an weiteren Projekten und Aktionstagen, um bei Schülerinnen und Schülern gezielt die Experimentierlust und Freude an technischen Fächern zu wecken:

  • Ideen Expo

     

Informationen zu weiteren Angeboten und Veranstaltungen für Schülerinnen und Schülern an der Leibniz Universität Hannover finden Sie unter www.unikik.uni-hannover.de.

Studentinnen und Studenten

Im SFB 871 haben Studierende die Gelegenheit im Rahmen von Studien- und Abschlussarbeiten (Diplom, Bachelor, Master) erste wissenschaftliche Qualifikationen durch Beteiligung an aktuellen und relevanten Forschungsthemen zu erwerben. Zusätzlich können Studierende in den einzelnen Teilprojekten als studentische Hilfskräfte mit arbeiten und so praktische Erfahrungen sammeln, ihr theoretisches Wissen anwenden und weiter vertiefen.

Doktorandinnen und Doktoranden

Ergänzend zu der fachlichen Qualifizierung im Rahmen der Promotion werden für Doktorandinnen und Doktoranden im SFB 871 Seminare und Workshops zu den Themen:

  • Academic Writing
  • Kommunikation und Präsentation
  • Methoden für die Projektplanung und des Projektmanagements
  • Berufs- und Karriereplanung für Promovenden

angeboten. Darüber hinaus haben die Doktorandinnen und Doktoranden die Möglichkeit die Fortbildungsangebote der Graduierten Akademie und der Personalentwicklung der Leibniz Universität Hannover zu nutzen.

Angebote und Informationen speziell für Doktorandinnen finden Sie auf unserer Homepage zum Thema Gleichstellung.

Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler

Um wissenschaftliche Karrieren nach der Promotion weiter zu fördern, werden im SFB 871 mehrere Teilprojekte von Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern geleitet. Neben der Projektleitung besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Habilitation.