Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: SFB 871
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: SFB 871
  • Zielgruppen
  • Suche
 

„Uni on Tour“ in Ostwestfalen - Lippe

Das Leibniz JuniorLAB und der Sonderforschungsbereich (SFB) 871 haben im Rahmen einer Kooperation zur Nachwuchsförderung zum vierten Mal Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen besucht. Diesmal in der Region Ostwestfalen-Lippe.

Im Zeitraum vom 27. bis 30. Juni besuchten zwei studentische Mitarbeiter des SFB 871 im Rahmen der Nachwuchsförderung jeweils zwei 7. oder 8. Klassen an vier verschiedenen Gymnasien  in Ostwestfalen-Lippe. Besucht wurden das Gymnasium Brede in Brakel, das Weser-Gymnasium Vlotho, das Hermann-Vöchting Gymnasium in Blomberg und das Gymnasium Marianum in Warburg.

In den Doppelstunden haben die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen verschiedene Objekte selber hergestellt und in einem Tischwindkanal auf ihre Strömungseigenschaften untersucht. Anhand der vorgestellten Phänomene wurden Einblicke in die physikalischen Grundlagen von Strömungen vermittelt und Anwendungen aus der Praxis aufgezeigt.

Neben den Experimenten erhielten die Schülerinnen und Schüler nicht nur Informationen über die Physik, sondern ebenfalls über die Leibniz Universität Hannover, den Studiengang Maschinenbau und den SFB 871. Ziel der Aktion ist es, die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler für Technik zu begeistern und ihr Interesse an einem MINT-Studium  - insbesondere in Hannover – zu wecken.

Berichte aus den lokalen Zeitungen:

23. Juli 2016